top of page

Fokussieren


Irgendwie fällt es uns schwer unsere Gefühle und Erlebnisse, die wir in den letzten Monaten erlebt haben zu beschreiben. Vielleicht beschreibt bewegt, dankbar, zufrieden, frieden, glücklich, stressig, emotional, Einheit, zusammen, Gemeinschaft, liebe und herausfordernd etwas von dem wir fühlen.

Die Monate mit den impactlern sind immer überragend aber auch Kräftezerrend und anstrengend. Wir lieben es trotzdem mit Ihnen unterwegs zu sein und leben unsere Berufung.

Wir als Familie merken immer wieder, wie wir in der Gefahr sind das Sein vor Gott zu vergessen. Seine Gegenwart aufzusuchen und einfach mal genießen. Nicht dass wir keine Zeit mit Jesus haben. Unser Alltag besteht aus Lobpreis, Andachten, Teachings, Input etc.

Aber du kannst als Mensch oder in unserem Fall als Leiter erfolgreich sein aber gleichzeitig als Schüler von Jesus scheitern.

Deswegen werden wir die nächsten Wochen ganz bewusst als Familie uns Zeit nehmen, um aufzutanken. Dabei wieder neu den Fokus setzten auf das, was kommt und immer wieder innehalten und zur Ruhe kommen vor unserem Schöpfer.

コメント


bottom of page